Angebote zu "Emil" (69 Treffer)

Emil Bauer ´´enjoy´´ Pinot Noir Rose Trocken 0,...
€ 9.99 *
ggf. zzgl. Versand

2017er Nußdorfer Pinot Noir ´´Enjoy´´ Rose trocken vom Weingut Emil Bauer, Pfalz„Always enjoy life – you`re longer dead than alive. Start now with my Pinot Noir Rose! ´´ vom Weingut Emil Bauer in der 0,75l Flasche mit 12 % Vol. Alc., 7 g/l Gesamtsäuregehalt und 7,2 g/l RestzuckerEine Selektion aus verschiedenen Weinbergslagen in und um Nußdorf, von kalkigen Löß- Lehm Böden. Charakter:Der Klassiker: Diese edle und sehr alte Rebsorte verlangt sehr viel Sorgfalt beim Anbau und stellt höchste Ansprüche an Klima und Boden. Dieser typische Spätburgunder Rose duftet leicht nach Erdbeeren und Pfirsichen. Er besticht durch ein fruchtiges Aroma mit Nuancen von Zitrusfrüchten. Ein leichter, junger Wein der gerne gebratenen Fisch, helles Fleisch und Käse begleitet und süchtig macht.Produkteigenschaften:Name: Nußdorfer Pinot Noir ´´Enjoy´´ RoseAlkoholgehalt: 12 %Nettofüllmenge: 0,75 lGewicht: 0,8 kgHersteller: Weingut Emil Bauer & Söhne, Walsheimer Straße 18, 76829 NussdorfLand: Deutschland

Anbieter: Sugartrends.com
Stand: Nov 28, 2018
Zum Angebot
ALWAYS ENJOY LIFE - Pinot Noir Rosé Pfalz - Wei...
€ 10.50 *
ggf. zzgl. Versand

Spritz, frisch und immer eine Spur provokant. So sind die neuen Etiketten auf den besten Weinen von den Bauer Weinen. Dahinter stehen zwei Brüder, die irgendwie den Mief der früheren Jahre hinter sich lassen wollten. Das Etikett sollte eine klare Aussage machen wie sie ihre Weinen verstanden haben wollen: habe Spaß und habe Freude an einem guten Schluck Wein. Daß dies nicht nur Effekthascherei ist, wurde den Bauer Weinen durch zahlreiche Publikationen in den letzten Jahren bestätigt. DER FEINSCHMECKER schreibt die besten Worte, das Gourmetmagazine FINE wählt sie sogar in den Himmel der 111 besten Jungwinzer in Deutschland. Also, ran an die Flaschen, denn das Leben ist zu kurz für lange Wartezeiten...Farbe:RoséJahrgang:2016 Herkunftsland:DeutschlandErzeuger:Emil Bauer, Walsheimer Str. 18, 76829 Landau in der PfalzRegion:Südpfalz Alkoholgehalt:12,5 Vol.-%Restzucker:2 g/lSüße:frischRebsorten:Pinot NoirPasst zu:Sonntags morgens auf der Terasse , was man auf den Grill legen kann , RisottoEnthält Sulfite:jaBio-Wein:nein

Anbieter: Sugartrends.com
Stand: Aug 29, 2018
Zum Angebot
Emile Vernon: Junge Dame mit Rosen
€ 13.95
Angebot
€ 11.16 *
zzgl. € 3.45 Versand

Emile Vernon: Junge Dame mit Rosen 1000 Teile Puzzle Gold Puzzle

Anbieter: Puzzle.de
Stand: Feb 7, 2019
Zum Angebot
Glärnisch als Buch von Emil Zopfi, Christine Ka...
€ 39.90 *
ggf. zzgl. Versand

Glärnisch:Rosen auf Vrenelis Gärtli. Bergmonografie Bergmonografie. Nachdruck Emil Zopfi, Christine Kamm-Kyburz, Tim Krohn, Priska Landolt

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 21, 2018
Zum Angebot
Wilde Rosen / Freischärler-Reminiscenzen / Mein...
€ 5.80 *
ggf. zzgl. Versand

Louise Aston: Wilde Rosen / Freischärler-Reminiscenzen / Meine Emancipation. Gedichte und Autobiographisches Wilde Rosen: Erstdruck: Berlin (W. Moeser und Kühn) 1846. Freischärler-Reminiscenzen: Erstdruck: Buchausgabe: Leipzig (Emil Ottocar Weller) [1849, vordatiert auf] 1850. Meine Emancipation, Verweisung und Rechtfertigung: Erstdruck: Brüssel (C. G. Vogler) 1846. Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie der Autorin. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2015. Textgrundlage sind die Ausgaben: Louise Aston: Wilde Rosen. Zwölf Gedichte, Berlin: Verlag von W. Moeser und Kühn, 1846. Louise Aston: Freischärler-Reminiscenzen. Zwölf Gedichte, Leipzig: Verlag von E. O. Weller, 1850. Louise Aston: Meine Emancipation, Verweisung und Rechtfertigung, Brüssel 1846. Die Paginierung obiger Ausgaben wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage. Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt. Über die Autorin: 1814 in Gröningen als jüngstes von vier Kindern eines Konsistorialrats geboren, wird Louise Franziska Hoche mit 17 Jahren gegen ihre Willen mit dem in Magdeburg lebenden englischen Fabrikanten Samuel Aston verheiratet. Sie führt ein extravagantes Leben und provoziert in Magdeburg und Göttingen, wo sie sich zeitweilig aufhält, wiederholt Skandale. Nach der Scheidung 1839 führt ihr offensiv gelebter Nonkonformismus - sie trägt Männerkleidung, raucht auf der Straße und lebt offene Beziehungen - zu regelmäßiger polizeilicher Überwachung wegen ´´unsittlicher Lebensweise´´ und schließlich zu ihrer Ausweisung als ´´staatsgefährliche Person´´. Louise Aston schreibt neben einer Reihe von Romanen radikale Gedichte, die ihr heftige Kritik aus den Reihen der Frauenbewegung eintragen. Sie ist Herausgeberin der politischen Wochenzeitschrift ´´Der Freischärler. Für Kunst und sociales Leben´´ im Verlag von Leopold Lassar in Berlin. 1871 stirbt Louise Aston verarmt und politisch resigniert im Alter von 57 Jahren in Wangen im Allgäu an Brustwassersucht.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
Die Frechen Krabben auf Gespensterjagd / Die Fr...
€ 8.99 *
ggf. zzgl. Versand

Die Frechen Krabben machen Ferien auf dem Schloss der Gräfin Zieselwitz. Die Mädchen erobern begeistert das Schloss und untersuchen, ob in den Türmen und Verliesen nicht noch ein paar uralt vermüffelte Ritter hausen. Doch aus dem Spaß wird bald gruseliger Ernst: Sie begegnen nachts einem Gespenst und werden samt Schweinchen Emil im stockdunklen Kellerverlies eingesperrt. Da ist es doch gut, dass sich die Affenbande auch gerade auf Schloss Rittersberg rumtreibt ...

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
Die beliebtesten Klassiker der französischen Li...
€ 0.99 *
ggf. zzgl. Versand

Diese Ausgabe wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Inhalt: Der Graf von Monte Christo (Alexandre Dumas) Die drei Musketiere (Alexandre Dumas) Der Glöckner von Notre-Dame (Victor Hugo) Die Elenden (Victor Hugo) Reise um die Erde in 80 Tagen (Jules Verne) 20.000 Meilen unter den Meeren (Jules Verne) Reise nach dem Mittelpunkt der Erde (Jules Verne) Vater Goriot (Balzac) Madame Bovary (Gustave Flaubert) Germinal (Emile Zola) Nana (Emile Zola) Das Gedicht von der Rose (Guillaume de Lorris) Auf der Suche nach der verlorenene Zeit (Marcel Proust) Rot und Schwarz (Stendhal) Die Kartause von Parma (Stendhal) Gargantua und Pantagruel (François Rabelais) Die Prinzessin von Clèves (Marie-Madeleine de La Fayette) Kandid (Voltaire) Eugénie Grandet (Balzac) Die Nonne (Denis Diderot) Jakob und sein Herr (Denis Diderot) Die Bekenntnisse (Jean Jacques Rousseau) Emile oder über die Erziehung (Jean Jacques Rousseau) Gefährliche Liebschaften (Pierre Ambroise Choderlos de Laclos) Manon Lescaut (Antoine-François Prévost) Die 120 Tage von Sodom (Marquis de Sade) Atala & René (Chateaubriand) Die kleine Fadette (George Sand) Gamiani oder Zwei Nächte der Ausschweifung (Alfred de Musset) Die Kameliendame (Alexandre Dumas der Jüngere) Bel Ami (Guy de Maupassant) Briefe aus meiner Mühle (Alphonse Daudet) Gegen den Strich (Joris-Karl Huysmans) Tableaux parisiens (Charles Baudelaire) Die Götter dürsten (Anatole France) Eglantine (Jean Giraudoux) Der Cid (Pierre Corneille) Der Misanthrop (Moliere) Tartuffe (Moliere) Phädra (Jean Baptiste Racine) Figaro´s Hochzeit (Pierre de Beaumarchais) Die französische Literatur im engeren Sinne ist die auf französisch geschriebene Literatur des Mutterlandes Frankreich. Besonders wichtige Werke entstanden im Hochmittelalter, im Absolutismus, im Zeitalter von Aufklärung und Moderne.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
Die großen Klassiker der französischen Literatu...
€ 0.99 *
ggf. zzgl. Versand

Diese eBook Sammlung ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen. Inhalt: Der Graf von Monte Christo (Alexandre Dumas) Die drei Musketiere (Alexandre Dumas) Der Glöckner von Notre-Dame (Victor Hugo) Die Elenden (Victor Hugo) Reise um die Erde in 80 Tagen (Jules Verne) 20.000 Meilen unter den Meeren (Jules Verne) Reise nach dem Mittelpunkt der Erde (Jules Verne) Vater Goriot (Balzac) Madame Bovary (Gustave Flaubert) Germinal (Emile Zola) Nana (Emile Zola) Das Gedicht von der Rose (Guillaume de Lorris) Auf der Suche nach der verlorenene Zeit (Marcel Proust) Rot und Schwarz (Stendhal) Die Kartause von Parma (Stendhal) Gargantua und Pantagruel (François Rabelais) Die Prinzessin von Clèves (Marie-Madeleine de La Fayette) Kandid (Voltaire) Eugénie Grandet (Balzac) Die Nonne (Denis Diderot) Jakob und sein Herr (Denis Diderot) Die Bekenntnisse (Jean Jacques Rousseau) Emile oder über die Erziehung (Jean Jacques Rousseau) Gefährliche Liebschaften (Pierre Ambroise Choderlos de Laclos) Manon Lescaut (Antoine-François Prévost) Die 120 Tage von Sodom (Marquis de Sade) Atala & René (Chateaubriand) Die kleine Fadette (George Sand) Gamiani oder Zwei Nächte der Ausschweifung (Alfred de Musset) Die Kameliendame (Alexandre Dumas der Jüngere) Bel Ami (Guy de Maupassant) Briefe aus meiner Mühle (Alphonse Daudet) Gegen den Strich (Joris-Karl Huysmans) Tableaux parisiens (Charles Baudelaire) Die Götter dürsten (Anatole France) Eglantine (Jean Giraudoux) Der Cid (Pierre Corneille) Der Misanthrop (Moliere) Tartuffe (Moliere) Phädra (Jean Baptiste Racine) Figaro´s Hochzeit (Pierre de Beaumarchais) Die französische Literatur im engeren Sinne ist die auf französisch geschriebene Literatur des Mutterlandes Frankreich. Besonders wichtige Werke entstanden im Hochmittelalter, im Absolutismus, im Zeitalter von Aufklärung und Moderne.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
Große Klassiker der französischen Literatur: 40...
€ 0.49 *
ggf. zzgl. Versand

Dieses eBook ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen. Inhalt: Romane & Erzählungen Das Gedicht von der Rose (Guillaume de Lorris) Gargantua und Pantagruel (François Rabelais) Die Prinzessin von Clèves (Marie-Madeleine de La Fayette) Kandid (Voltaire) Die Nonne (Denis Diderot) Jakob und sein Herr (Denis Diderot) Die Bekenntnisse (Jean Jacques Rousseau) Emile oder über die Erziehung (Jean Jacques Rousseau) Gefährliche Liebschaften (Pierre Ambroise Choderlos de Laclos) Manon Lescaut (Antoine-François Prévost) Die 120 Tage von Sodom (Marquis de Sade) Atala & René (Chateaubriand) Rot und Schwarz (Stendhal) Die Kartause von Parma (Stendhal) Eugénie Grandet (Balzac) Vater Goriot (Balzac) (1h) Der Graf von Monte Christo (Alexandre Dumas) Die drei Musketiere (Alexandre Dumas) Die Elenden (Victor Hugo) Der Glöckner von Notre-Dame (Victor Hugo) Die kleine Fadette (George Sand) Gamiani oder Zwei Nächte der Ausschweifung (Alfred de Musset) Die Kameliendame (Alexandre Dumas der Jüngere) Madame Bovary (Gustave Flaubert) Germinal (Emile Zola) Nana (Emile Zola) Bel Ami (Guy de Maupassant) Briefe aus meiner Mühle (Alphonse Daudet) Reise um die Erde in 80 Tagen (Jules Verne) 20.000 Meilen unter den Meeren (Jules Verne) Reise nach dem Mittelpunkt der Erde (Jules Verne) Gegen den Strich (Joris-Karl Huysmans) Auf der Suche nach der verlorenene Zeit (Marcel Proust) Tableaux parisiens (Charles Baudelaire) Die Götter dürsten (Anatole France) Eglantine (Jean Giraudoux) Dramen Der Cid (Pierre Corneille) Der Misanthrop (Moliere) Tartuffe (Moliere) Phädra (Jean Baptiste Racine) Figaro´s Hochzeit (Pierre de Beaumarchais) und viel mehr

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
Anne Fuzeau Productions Giboureau M. - Methodes...
€ 91.00
Angebot
€ 86.45 *
ggf. zzgl. Versand

Tous les textes théoriques, méthodes, traités, articles, concernant le hautbois, sont reproduits en fac-similé, et regroupés en 3 volumes.Apollon Marie Rose BARRET - Emile CORRET - Charles DUPART - Stanislas VERROUST.Table des matières :Barret Apollon Marie Rose : Méthode complète de hautbois - 1850Corret Emile : Tablature générale du hautbois - 1854Verroust Stanislas : Méthode pour le hautbois - 1857Dupart Charles : Méthode polyphonique - 1859Auteur : GIBOUREAU MichelFormat : 24 x 33Nombre de pages : 320Date de parution : 04/2003

Anbieter: Woodbrass.com
Stand: Dec 18, 2018
Zum Angebot