Angebote zu "Christliche" (39 Treffer)

A*MEN Armband, Kreuz-Anhänger, IP Rose
€ 99.00 *
ggf. zzgl. Versand

Armband, Kreuz-Anhänger, IP Rose In traumhaftem Roségold erstrahlt dieses Armband aus dem Hause A*MEN für Damen. Zudem verfügt es über einen Kreuz-Anhänger, welcher ein traditionelles Symbol des christlichen Glaubens darstellt. Zwei Spangen mit dunklen, feinen Steinchen runden das anmutige Design gekonnt ab. Das Armband schließt durch einen Karabinerhaken, sodass es fest am Handgelenk sitzt und nicht abfallen kann. Die Länge des Bandes beträgt circa 18 cm und weitere 2 cm kommen durch den verstellbaren Verschluss hinzu. Somit passt sich dieses Armband jedem Handgelenk problemlos an.

Anbieter: Galeria Kaufhof -...
Stand: Oct 16, 2018
Zum Angebot
A*MEN Armband, Kreuz-Anhänger, IP Rose
€ 99.00 *
ggf. zzgl. Versand

Armband, Kreuz-Anhänger, IP Rose In traumhaftem Roségold erstrahlt dieses Armband aus dem Hause A*MEN für Damen. Zudem verfügt es über einen Kreuz-Anhänger, welcher ein traditionelles Symbol des christlichen Glaubens darstellt. Zwei Spangen mit dunklen, feinen Steinchen runden das anmutige Design gekonnt ab. Das Armband schließt durch einen Karabinerhaken, sodass es fest am Handgelenk sitzt und nicht abfallen kann. Die Länge des Bandes beträgt circa 18 cm und weitere 2 cm kommen durch den verstellbaren Verschluss hinzu. Somit passt sich dieses Armband jedem Handgelenk problemlos an.

Anbieter: Galeria Kaufhof -...
Stand: Oct 16, 2018
Zum Angebot
Ottmar Hörl: Skulptur ´Rose´ (2012), Version ge...
€ 420.00 *
zzgl. € 7.80 Versand

´Ich bin ein Künstler, der sich mit seriellen Strukturen auseinandersetzt, mit Reihungssystemen, erst ab einer bestimmten Zahl fängt das an, als Bild interessant zu werden´ sagt Ottmar Hörl über seine Kunst. Und so bevölkerte der Künstler in seinen Aktionen schon den Nürnberger Hauptmarkt mit 7.000 Hasen (2003), den Marktplatz von Wittenberg mit 800 Lutherfiguren (2010), den Kaiserhof der Residenz in München mit 2.000 weiß-blauen Löwen (2015) oder trug anlässlich der olympischen Spiele 2004 10.000 Eulen nach Athen. Auf dem Herzogplatz in Zweibrücken waren es Rosen. Der Hintergrund: Zweibrücken gilt als ´Rosenstadt´, denn dort sind in einem der größten Gärten Europas über 60.000 Rosen in 2.000 verschiedenen Sorten zu sehen. Dabei war die Rose schon immer mehr als eine Blume: Sie gilt seit der Antike als Symbol - in der christlichen Ikonographie für das Paradies, später für die Liebe, für die Poesie, für die Weisheit, für die Liebe, für die Schönheit und die Vergänglichkeit. Es ist auch diese Vieldeutigkeit, die ihre Faszination für Künstler ausmacht. Wir haben im Anschluss an Ottmar Hörls Kunstaktion in Zweibrücken eine nummerierte und signierte Sonderedition von 199 Exemplaren aus schwerer, gelbvergoldeter (24 Karat) Zinn-Legierung aufgelegt. Format 7 x 9,5 x 9 cm (H/B/T). Gewicht ca. 1,7 kg. ars mundi Exklusiv-Edition. Kunst ganz einfach online bei ars mundi kaufen - bei einem der großen Kunstversender Europas

Anbieter: ars mundi
Stand: Oct 2, 2018
Zum Angebot
Ottmar Hörl: Skulptur ´Rose´ (2012), Version ro...
€ 420.00 *
zzgl. € 7.80 Versand

´Ich bin ein Künstler, der sich mit seriellen Strukturen auseinandersetzt, mit Reihungssystemen, erst ab einer bestimmten Zahl fängt das an, als Bild interessant zu werden´ sagt Ottmar Hörl über seine Kunst. Und so bevölkerte der Künstler in seinen Aktionen schon den Nürnberger Hauptmarkt mit 7.000 Hasen (2003), den Marktplatz von Wittenberg mit 800 Lutherfiguren (2010), den Kaiserhof der Residenz in München mit 2.000 weiß-blauen Löwen (2015) oder trug anlässlich der olympischen Spiele 2004 10.000 Eulen nach Athen. Auf dem Herzogplatz in Zweibrücken waren es Rosen. Der Hintergrund: Zweibrücken gilt als ´Rosenstadt´, denn dort sind in einem der größten Gärten Europas über 60.000 Rosen in 2.000 verschiedenen Sorten zu sehen. Dabei war die Rose schon immer mehr als eine Blume: Sie gilt seit der Antike als Symbol - in der christlichen Ikonographie für das Paradies, später für die Liebe, für die Poesie, für die Weisheit, für die Liebe, für die Schönheit und die Vergänglichkeit. Es ist auch diese Vieldeutigkeit, die ihre Faszination für Künstler ausmacht. Wir haben im Anschluss an Ottmar Hörls Kunstaktion in Zweibrücken eine nummerierte und signierte Sonderedition von 199 Exemplaren aus schwerer, rosévergoldeter (18 Karat) Zinn-Legierung aufgelegt. Format 7 x 9,5 x 9 cm (H/B/T). Gewicht ca. 1,7 kg. ars mundi Exklusiv-Edition. Kunst ganz einfach online bei ars mundi kaufen - bei einem der großen Kunstversender Europas

Anbieter: ars mundi
Stand: Jul 11, 2018
Zum Angebot
Ottmar Hörl: Skulptur ´Rose´ (2012), Version ve...
€ 320.00 *
zzgl. € 7.80 Versand

´Ich bin ein Künstler, der sich mit seriellen Strukturen auseinandersetzt, mit Reihungssystemen, erst ab einer bestimmten Zahl fängt das an, als Bild interessant zu werden´ sagt Ottmar Hörl über seine Kunst. Und so bevölkerte der Künstler in seinen Aktionen schon den Nürnberger Hauptmarkt mit 7.000 Hasen (2003), den Marktplatz von Wittenberg mit 800 Lutherfiguren (2010), den Kaiserhof der Residenz in München mit 2.000 weiß-blauen Löwen (2015) oder trug anlässlich der olympischen Spiele 2004 10.000 Eulen nach Athen. Auf dem Herzogplatz in Zweibrücken waren es Rosen. Der Hintergrund: Zweibrücken gilt als ´Rosenstadt´, denn dort sind in einem der größten Gärten Europas über 60.000 Rosen in 2.000 verschiedenen Sorten zu sehen. Dabei war die Rose schon immer mehr als eine Blume: Sie gilt seit der Antike als Symbol - in der christlichen Ikonographie für das Paradies, später für die Liebe, für die Poesie, für die Weisheit, für die Liebe, für die Schönheit und die Vergänglichkeit. Es ist auch diese Vieldeutigkeit, die ihre Faszination für Künstler ausmacht. Wir haben im Anschluss an Ottmar Hörls Kunstaktion in Zweibrücken eine nummerierte und signierte Sonderedition von 199 Exemplaren aus schwerer, feinversilberter Zinn-Legierung aufgelegt. Format 7 x 9,5 x 9 cm (H/B/T). Gewicht ca. 1,7 kg. ars mundi Exklusiv-Edition. Kunst ganz einfach online bei ars mundi kaufen - bei einem der großen Kunstversender Europas

Anbieter: ars mundi
Stand: Jul 11, 2018
Zum Angebot
Gott vs. Darwin
€ 21.90 *
ggf. zzgl. Versand

Mitten in der aktuellen Debatte - christlichen Schöpfungsglauben und Evolutionsbiologie im Unterricht diskutieren! Der Mensch stammt vom Affen ab, daran gibt es keinen Zweifel - oder etwa doch? Die Frage ´´Evolution oder Schöpfung?´´ wird nicht nur in den Medien heiß diskutiert. Anhand dieser aktuellen Debatte zum Lehrplanthema Gottesbeweis lernen die Schüler neben wissenschaftlichem Arbeiten, kontroverse Positionen zum christlichen Glauben zu überprüfen und besonders das dem Kreationismus zugrundeliegende Bibelverständnis und den ´´Neo-Atheismus´´ kritisch zu betrachten. Dabei entwickeln und reflektieren sie ihren eigenen religiösen Standpunkt und lernen, diesen auch zu vertreten. Gehen Sie gemeinsam mit Ihren Schülern der spannenden Fragen nach, wie sich Glaube und Evolutionstheorie dennoch vereinbaren lassen! Berücksichtigt werden sowohl die evangelische als auch die katholische Perspektive. Der vorliegende Band ist fundiert recherchiert. Die vielfältigen Unterrichtsmaterialiensind mit methodisch-didaktischem Kommentar versehen und umfassen zahlreiche Quelltexte (teilweise auf Englisch), kommentierte Internetlinks, Rechercheaufträge, Arbeitsblätter und Fragestellungen, Angaben zu Filmen zum Thema und Ideen, wie die Schüler das Gelernte durch Interviews und Umfragen vertiefen und daraus einen eigenen Beitrag gestalten können. Ergänzungen und weitere Materialien finden Sie auf der Website des Autors Matthias Roser: - Der Band ist hervorragend geeignet für den fächerübergreifenden Unterricht. Einsetzbar in: Religion - Ethik - Deutsch - Philosophie - Biologie

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Martin von Tours
€ 29.95 *
ggf. zzgl. Versand

Martin von Tours (316/17-397), besser bekannt als Sankt Martin, ist der wohl populärste Heilige der Kirche. Mit seiner Demut und Barmherzigkeit steht er für die Weltzugewandtheit des Christentums. In der römischen Provinz Pannonien, dem heutigen Ungarn, als Sohn eines Militärtribuns geboren, zog es ihn bald zum Christentum hin. Nach Militärdienst und dem Leben als Einsiedler wurde er zum Bischof von Tours geweiht. Martin steht für die Formierungszeit der Kirche in Gallien und ist zentrales Bindeglied zwischen Rom und der Francia. Judith Rosen schreibt die elegante wie bestens fundierte Biographie des Heiligen, die stark die wichtigste Quelle für sein Wirken, die Vita Sancti Martini seines Weggefährten Sulpicius Severus, mit einbezieht, die die erste und für das ganze Mittelalter Vorbild gebende Heiligenvita ist. So entsteht das lebendige Porträt der sich wandelnden christlich-römischen Welt im 4. Jhr. und zugleich das eines der wichtigsten Mönche und Heiligen der frühen Christenheit.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Gott?
€ 28.00 *
ggf. zzgl. Versand

Was verliert eine Kultur, eine Gesellschaft, ein Staat, wenn Gott mehr oder weniger sang- und klanglos aus dem Leben der Bürgerinnen und Bürger verschwindet? Und was könnten sie gewinnen, wenn der Sinn für die Gottesfrage wächst? 135 Autorinnen und Autoren aus verschiedenen Bereichen des gesellschaftlichen und kulturellen Lebens gehen diesen Fragen nach und lassen Hoffnungen und Zweifel, Erfahrungen und Enttäuschungen, Sehnsüchte und Erwartungen zur Sprache kommen - Trost, Ermutigung und Anregung für viele, die sich mit dem Verdrängen des Lebenswichtigsten nicht abgefunden haben: ob es einen wahren, ewigen Grund gibt für die menschliche Existenz, für Geist und Materie, für das Dasein des Universums. ´´Die Beiträge dieses Buches widmen sich der Frage aller Fragen: Gott? Dabei wird deutlich, es ist in erster Linie ein Tasten und Suchen, ein Ahnen und Vermuten, ein Versuch zu erkennen jenseits eines plakativen, manchmal auch nur vermeintlichen Wissens. Glauben aber funktioniert nichtohne Wissen. Und Wissen gibt es nicht ohne Glauben. In dieser Spannung nähern sich die Texte dem, was das Menschsein vielleicht doch unbedingt angeht. So ist ein wahres ´Gottes-Lesebuch´ entstanden in einem weiten Spannungsbogen, voller Unruhe und Neugier. Diese Publikation fördert den Dialog über ein modernes Christsein in einer modernen Welt.´´ (Johannes Röser, Chefredakteur) Dieses Buch ist entstanden aus Anlass des siebzigjährigen Bestehens der Wochenzeitschrift CHRIST IN DER GEGENWART. Sie ist allen Reformkräften verbunden, die für Gewissenserforschung, Wahrhaftigkeit, Freimütigkeit und religiöse Erneuerung eintreten. Als unabhängige und überregionale Wochenzeitschrift beleuchtet sie die Horizonte hinter den Schlagzeilen und richtet sich an alle, die einen persönlichen christlichen Lebensstil und ein zeitgemäßes Glaubensverständnis angesichts heutiger Welterfahrung suchen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Weihnachtliches Brauchtum den Kindern erklärt
€ 5.00 *
ggf. zzgl. Versand

Die Welt des Glaubens kindgerecht erklärt - Martinslaternen, Weihnachtsbaum und vieles mehr - das christliche Brauchtum von Sankt Martin bis Mariä Lichtmess (2.2.) - Einfache Erläuterungen und praktische Anregungen Heidi Rose, geboren 1961, verheiratet, drei Kinder; Theologin; Verlagsarbeit; vielfältige Erfahrungen in der Sakramentenkatechese Yvonne Hoppe-Engbring, studierte Grafik und Design in Trier und Münster; lebt als freiberufliche Illustratorin in Steinfurt (Westfalen)

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Zwischen Glaube und Besessenheit
€ 21.40 *
ggf. zzgl. Versand

Fundamentalisten sind allesamt Spinner - oder etwas nicht? Religiöser Fundamentalismus wird nicht nur in den Medien heiß diskutiert. Anhand dieser aktuellen Debatte zu den Lernplanthemen Weltreligionen und Werteorientierung lernen die Schüler neben wissenschaftlichem Arbeiten, kontroverse Positionen zum christlichen, jüdischen und islamischen Glauben zu überprüfen und kritisch zu betrachten. Dabei entwickeln und reflektieren sie ihren eigenen religiösen Standpunkt und lernen, diesen auch zu vertreten. Gehen Sie gemeinsam mit Ihren Schülern den spannenden und religionsvergleichenden Fragen nach, wie Fundamentalismus entstanden ist und wie er sich weiterentwickelt hat und versuchen Sie dieses Phänomen zu deuten und zu erklären. Zusammen entwickeln Sie außerdem Argumentationsstrukturen gegen fundamentalistische Axiome und Forderungen. Der vorliegende Band ist fundiert recherchiert und berücksichtigt sowohl die evangelische als auch die katholische Perspektive. Die vielfältigen Unterrichtsmaterialien sind mit methodisch-didaktischem Kommentar versehen und umfassen zahlreiche Quelltexte, kommentierte Internetlinks, Rechercheaufträge, Arbeitsblätter, Angaben zu Filmen zum Thema und Ideen, wie die Schüler das Gelernte durch Interviews und Umfragen vertiefen und daraus einen eigenen Beitrag gestalten können. Ein besonderes Anliegen des Buches ist die Möglichkeit zum fächerübergreifenden Unterricht.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 7, 2018
Zum Angebot